Hummerkrabben auf Dill-Curry Gemüse mit Rosenblättern

Hummerkrabben in Dill-Curry Gurkengemuese_wz

ein Rezept von Ardašir Pârse

Hummerkrabben auf Dill-Curry Gemüse mit Rosenblättern

خوراک میگو با چاشنی شوید-کاری همراه با سبزی و برگ گل سرخ

Xorâke meygu bâ câšniye ševid-kâri hamrâh bâ sabzi va barge gole sorx

  _________________

Zutaten für 4 Personen:

2                     Salatgurken

1                     Chillischote rot

¼                     Fenchelknolle

6                     Schalotten

300 g             Hummerkrabben

1                     Knoblauchzehe

125 ml          Sahne

½                     Zitrone

Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma, Zucker, Dill, Rosenblätter, Olivenöl

TL = Teelöffel

EL= Esslöffel

Persische Lebensmittel die zur Zubereitung persischer Gerichte benötigt werden sind in jedem persischen Lebensmittelgeschäft erhältlich oder in online shops, wie z.b. Tali

________

Zubereitung:

Hummerkrabben in Dill-Curry Gurkengemuese 02_wz1- Salatgurken halbieren und entkernen und in kleine Stücke schneiden, ¼ Fenchelknolle in Scheiben scheiden, Schalotten schälen und zusammen mit einer Knoblauchzehe zugeben und in einer Pfanne mit 3 EL Olivenöl etwa 5 min lang andünsten.

2- Danach 3 TL Curry, Salz, Pfeffer, den Saft ½ Zitrone und ½ TL Kurkuma zufügen.

3- 300 g Hummerkrabben und eine in Ringe geschnittene Chillischote zugeben und weitere 10 min andünsten und das Ganze mit 125 ml Sahne mit 2 EL Zucker und 2 EL getrockneten Dill versetzen und unter rühren weitere 5 min. bei kleiner Flamme köcheln lassen.

4- Mit getrockneten Rosenblättern (erhältlich in persischen Lebensmittelgeschäften) verzieren und mit Basmati-Reis oder Fladenbrot servieren.

© Pârse & Pârse

Zubereitungszeit: 25 min.

5 Gedanken zu „Hummerkrabben auf Dill-Curry Gemüse mit Rosenblättern

    • Hallo Kindil,

      Du bekommst einen Hummer ohne Probleme auch im Real oder in Kaufland in Deutschland. Was Du hier aber brauchst sind Hummerkrabbenschwaenze, die gibts auch in Deutschland, ich hab e sie schon im REAL tiefgekuehlt gesehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s