Irak: Bilanz eines sinnlosen Krieges

Redaktion von Pârse & Pârse:

Aus Rücksicht auf die Leserschaft haben wir keine Bilder veröffentlicht, die die Psyche der Leser stark belasten. Aber das Ausmaß der schrecklichen Wahrheit kann im Gesicht dieses Mädchens gelesen werden.

Eine Analyse von Ardašir Pârse

Nach fast acht Jahren Krieg zog US-Präsident Barack Hussein Obama [باراک حسین اوباما] am 31. August 2011 den Schlussstrich unter den von George W. Bush inszenierten Irak-Krieg, die meisten Soldaten werden bis Weihnachten wieder zu Hause sein. „Der Krieg ist zu Ende“, bekräftigte Barack Hussein Obama und erklärte Irak zur „souveränen, unabhängigen Nation“. Doch der Satz „Mission erfüllt“ kam in Barack Hussein Obamas militärischer Bilanz nicht über seine Lippen.

Weiterlesen

Barack Obamas muslimischer Bruder proklamierte: „Jerusalem gehört uns, wir kommen“

Jerusalem gehört uns, wir kommen

Washington – Malik Obama, der kenianische Halbbruder des Präsidenten der USA, führt die Barack H. Obama Stiftung, eine Gruppe, die Malik gegründet hatte und verwaltet. Der Name bezieht sich auf den gemeinsamen Vater der Beiden. Er, Malik, war der beste Mann bei der Hochzeit von Barack und Michelle Obama im Jahr 1992. Er erschien an der Waisen-Entwicklungsfond-Konferenz in Jemen im Jahre 2010 mit einem Hamas Palästinenser-Schal auf dem bekannte palästinensische Slogans, anti-israelische Parolen der Terrorgruppe Hamas, gedruckt waren. Die Aussagen beinhalteten „Jerusalem gehört uns – wir kommen“ und „vom Jordan bis zum Mittelmeer“, eine Aussage die wiedergeben soll, dass Israel nicht existiert. Der Präsident war schweigsam, über seine Beziehung mit Malik, der im Jahr 2013 gesagt hatte, dass die Beiden sich näher stehen als die Amerikaner glauben, darüber schrieb die Daily Mail am 29.01.2014 in einem umfassenden Artikel. Weiterlesen

Der G20 Gipfel endete abrupt als Obama Putin einen „Esel“ nannte

U.S. President Barack Obama meets with Russian President Putin in Los Cabos

Bei dem G20 Gipfel vergangene Woche waren alle G20 Nationen außer die USA und ihr Komplize Großbritannien gegen einen Militärschlag in Syrien. Dennoch hat unser Friedensneger Obama große Töne gespuckt und das in einer beleidigenden Art und Weise, die weder einem Präsidenten gerecht wird, noch auf ein internationales Parkett gehört:

St. Petersburg – Die Hoffnung auf einen positiven G20-Gipfel bröckelte am vergangenen Freitag als der US-Präsident Barack Obama gegenüber Russlands Präsident Wladimir Putin bei einer gemeinsamen Pressekonferenz unbeherrscht herausplatzte Jeder hier denkt, Sie sind ein Esel.“ Weiterlesen

Schock: Obama ernennt Muslim zum CIA Chef!

John Brennan

John Brennan

Washington – Einer der ehemaligen Top-FBI-Islam-Experten hat angekündigt, dass Präsident Obama, John Brennan, der vor Jahren in Saudi-Arabien zum Islam konvertierte, zum künftigen CIA Chef ausgewählt hat.

Weiterlesen