Syrien: Der große Krieg ist unterwegs

Der große Krieg im Nahen OstenMuhammad Hassanein Heikal, der ägyptische Journalist: Der große Krieg ist unterwegs! Das Ziel: Die Umgestaltung des Nahen Osten

US-Beamte sagen, dass ein Militärschlag gegen Syrien ein begrenzter Angriff zum Zwecke einer Bestrafung von Bashar al-Assad sein wird; aber der Verlauf der Entwicklungen zeigt, dass Amerikas Ziele weit größer sind als das, was bisher in Medien veröffentlicht wurde. Der Ausschuss für Auswärtige Beziehungen des Senats stimmte am Mittwoch [05.09.13] mit knapper Mehrheit für einen begrenzten Militäreinsatz in Syrien. Weiterlesen

Syrien: Im Würgegriff der Medien

Mit bestem Dank an unseren Kollegen bei PI, die diesen Artikel bei sich veröffentlicht haben!

Dieser Artikel wurde ins Niederländische übersetzt

Dieser Artikel wurde ins Russische übersetzt

Wer syrisches Staatsfernsehen anschaut oder syrische Zeitungen liest, der taucht ein in eine Welt, die ganz anders aussieht, als jene der internationalen Medien. Könnte es sein, dass die internationalen Medien gesteuert werden, oder sind es die syrischen Medien die gesteuert sind, wie immer behauptet wird? Wer sind die Revolutionäre in den Hochburgen der Aufstände in Syrien, was sind das für Organisationen, die uns als Freiheitsliebende verkauft werden und weshalb verschweigen die Medien, wer hinter den terroristischen Aktionen gegen Bashar Al-Assad, gegen die syrische Armee, gegen die syrischen Sicherheitskräfte und gegen das syrische Volk steckt? Sie verschweigen es uns, weil die Islamisierung der Welt und Re-Islamisierung Syriens, Teil eines größeren Plans einer kleinen Gruppe von Blutsaugern zur Beherrschung der Welt ist.

Weiterlesen