Erdogan – Das Gedicht

karikatur für tribüne-schlinge

Ankara – YouTube hat das Erdogan-Schmähgedicht von Böhmermann gesperrt, das ZDF ebenso und man darf sich fragen, wo bleibt die Meinungsfreiheit und das Recht auf Satire in diesem Land? Wir werden heute gezwungen für Kriegspropaganda und Vorbereitung eines Angriffskrieges zu bezahlen, eine Propaganda, die Staatsmänner wie Bashar al Assad und Wladimir Putin permanent schmäht und als Diktatoren und Bösewichte bezeichnet und wir zahlen heute GEZ Gebühren um Böhmermann und seinesgleichen zu sperren!

Niemanden in der westlichen Welt, hatten die Schmähungen eines Charlie Hebbdo gegenüber dem Propheten Mohammad in seinen Karikaturen interessiert, obwohl die Verunglimpfung von Religionen strafbar ist. Da war es Satire und bei einem absoluten Despoten und Terrorunterstützer, wie Erdogan, ist es eine strafbare Handlung, da darf man fragen, in welcher Welt leben wir eigentlich heute und von was für Idioten werden wir regiert?

Weiterlesen

Türkei: „Frauen sollten nicht in der Öffentlichkeit lachen“

Quelle: The Independent

Quelle: The Independent

Istanbul – „Frauen sollten nicht in der Öffentlichkeit  lachen“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident der Türkei in einer Moral-Rede, berichtete The Independent.

Bülent Arinc nutzte ein Treffen  (Eid al-Fitr) am Montag um die wahrgenommene moralische Regression, Konsumdrang und sogar übermäßige Handy-Nutzung zu verurteilen. Er rief zur Keuschheit bei Männern und Frauen auf und verurteilte das Fernsehen und die Medien, die Teenager in „Sex Süchtige“ zu verwandeln, hatte die Hürriyet Daily News berichtet.

Weiterlesen