Eine mysteriöse iranische Fabrik mitten in Deutschland

IRANFACTORY151365538878_Bild Washington PostDinslaken – Seit Jahren umgibt eine aus dem Iran gesteuerte versteckte Fabrik ein Geheimnis in einer 70.000 Einwohner Stadt im industriellen Westen in Deutschland. Die Anlage produzierte Hochdruck-Gastanks, aber seine Manager schienen desinteressiert daran zu sein, Gewinne zu erzielen. Potentielle Investoren wurden abgewiesen. Eine teure Auswahl an Maschinen, präzise genug, um Komponenten für Zentrifugen und Raketen zu produzieren. Sie  befand sich nach einem gescheiterten Versuch in den Iran zu liefern im Leerlauf. Schließlich schloss die Fabrik MCS Technologies, seine Türen Ende letzten Monats. Weiterlesen

Susan Rice und ihre Beteiligung an Irangeschäften

Susan E. Rice

Susan E. Rice

 

Dieser Artikel wurde ins Spanische übersetzt

 

aus dem Englischen von Ardašir Pârse

Washington – Susan E. Rice, US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, und ihr Ehemann besitzen Beteiligungen an Unternehmen, die zumindest bis vor kurzem Geschäfte mit dem Iran getätigt haben; das hat neue Fragen, die im Gegensatz zu ihrer möglichen Nominierung als Staatssekretärin stehen, aufgeworfen.

Weiterlesen