Grüße zum persischen Neujahr aus Israel

Stellen Sie sich vor es ist Krieg und keiner geht hin

Unser gestriger Artikel Israel liebt Iran und Iran liebt Israel wurde auf verschiedenen Blogs sehr kontrovers diskutiert. Die Mehrheit stimmte dieser Aktion zu, es gab aber auch Stimmen, die sichtlich enttäuscht sind, wenn es zwischen Iran und Israel keinen Krieg gibt. Diese Leute haben nicht zur Kenntnis genommen, dass zwischen extremistischen Regierungen und den Völkern immer noch ein Unterschied besteht. Wir werden jetzt einer der führenden Rabbiner Israels zu Wort kommen lassen.

Rabbi Avi Gisser, ist ein führender national-religiöser-pädagogischer Führer in Israel. Als Führer einer großen Gemeinde in Israel sandte er einen Gruß an das iranische Volk, zum persischen Neujahr, dem Nowruz-Fest, das wir heute feiern. Den Gruß veröffentlichte er in Persisch, Englisch und Hebräisch, auf der Website Thamar Eilam Gindin :

An das Volk der großen und ehrenwerten iranischen Nation,

Möge der Allmächtige Ihnen all seinen Segen schenken und Ihnen Glück und Freiheit für ein glückliches Neues Jahr an diesem Nowruztag senden, dem Neujahrstag Ihrer Nation.

Wie Sie, markiert auch das jüdische Volk das nationale Neujahr am Anfang des Frühlings. Das Buch des Gesetzes sieht vor, dass der Frühling die Zeit der Blüte für alle menschlichen und nationalen Werte ist, und uns ist es befohlen, ihn jedes Jahr zu feiern.

Das Herz der Frühlingsfeier ist das Passah-Fest, welches das Fest der Freiheit ist. An diesem Tag wurde die jüdische Nation erlöst, sie brachen aus, aus der Sklaverei und dem Joch der Tyrannei  im alten Ägypten, und verwandelten sich von einer Nation von Sklaven in eine freie Nation. Erst nach dem Erreichen der Freiheit, war die Nation würdig, das Gesetz des Herrn zu empfangen, und ihr religiöses Leben in vollen Zügen auszuleben.

Religiöse Ganzheit und der reine Glaube sind das Los nur der freien Menschen. Versklavung und Zwang sind das Gegenteil des menschlichen Geistes, und was sind religiöse Überzeugung und Beobachtung der Gebote wert, wenn der menschliche Geist unterdrückt und gedemütigt ist?

Das jüdische Volk ist nicht der Feind der ehrenhaften iranischen Nation.

Die iranische Nation hat eine glorreiche Tradition der Achtung der menschlichen Werte und des Kampfes für Freiheit und Gleichheit. Die gemeinsame Mission der beiden Nationen ist es, weiterhin nach Gleichheit, Frieden und Respekt für jeden Menschen zu streben, Mann und Weib, jung und alt. Die Freiheit der Frauen gereichte ihnen zur Ehre. Eine Frau in Freiheit ist das deutliche Zeichen für eine Gesellschaft, die das Leben und die Freude am Leben wählt. Der gemeinsame Feind beider Nationen ist ihre Regierung oder die Bewegung, die den menschlichen Geist versklavt und Frauen erniedrigt und die Schwache und Andersdenkende im Namen der Religion oder im Namen einer anderen gefälschten Ideologie versklavt.

Im Namen der Tora Israels und im Namen vieler Rabbiner und Menschen von Freiheit und Ehre, wünsche ich Ihnen ein Jahr der Hoffnung und des Friedens.

Quelle: Menachemmendel

Über Sofreye Haft Sin und der Sinn des Nouruz-Fest in Israel:

About these ads

7 Gedanken zu “Grüße zum persischen Neujahr aus Israel

  1. Pingback: Israel liebt Iran und Iran liebt Israel | Pârse & Pârse پارسه و پارسه

  2. Pingback: پیام تبریک و شادباش نوروزی خاخام آوراهام گیسر به مردم شریف ایران (+English +עברית) « עברית וחיות אחרות

  3. Pingback: Israel liebt Iran und Iran liebt Israel « kopten ohne grenzen

  4. I am a Parthien Armenian, all People in the World have the right to live Peace, Freedom in harmony, Israel have the Right to livelihood, god bless all People who create Not destroy,god help iranian People to get ther Freedom back, And Israel an everlasting Peace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s